Förderflugzeug

Förderverein für Streckensegelflug in Schleswig-Holstein

Der Förderverein für Streckensegelflug hat das Ziel nicht nur Jugendliche- sondern auch Streckenflugbegeisterte zu fördern. Der Förderverein besitzt seit dem 07.08.2011 einen eigenen St. Cirrus. Die „FS“ wurde bei der Siegerehrung des Landesjugendvergleichsfliegen 2011 von Alexander Dodel auf den Namen „Seeadler“ getauft.

Der Förderverein besteht aus Fördernden Mitgliedern. Wollt nicht auch ihr dabei sein und die Möglichkeit haben für Streckenflüge in Fluglagern oder Vorbereitungsmaßnahmen oder anderen Veranstaltungen ein Flugzeug zu Verfügung haben? Genau diese Möglichkeit kann euch der Förderverein bieten.

Unter folgendem Link findet ihr einen Aufnahmeantrag für Interessierte Leute:

http://www.ffs-sh.de/resources/Aufnahmeantrag_Foerderverein+neu.pdf

 

Bent Reichert

Telefon: 0172 – 54 95 4 68
E-Mail: ffs-sh@web.de
Internet: www.FFS-SH.de

förderflugzeug

Schreibe einen Kommentar